gklberlin-logo
28. Dezember 2018
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

TV-Nahverkehr Berlin

Forderungen beschlossen - erster Verhandlungstag mit dem KAV am 30.01.2019

Am 30. Januar 2019 werden die Tarifverhandlungen des dbb mit dem Kommunalen Arbeitgeberverband Berlin zum TV-N Berlin (Mantel) beginnen. Ziel wird sein, den Tarifvertrag an die geänderten Rahmenbedingungen des kommunalen Nahverkehrs in Berlin anzupassen.

Anforderungen und Arbeitsbelastungen steigen ständig. Daher ist  es notwendig, Verbesserungen für alle Beschäftigten zu erreichen.

Schwerpunkte für diese Tarifrunde sind Verbesserungen bei der Umsetzung der Arbeitszeit und Arbeitsbedingungen, wie z.B.

Verhandlungsbedarf sehen wir auch bei den Themen Sicherheit und Eingruppierung.

Mehr Informationen finden Sie hier.