gklberlin-logo
28. Februar 2019
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

TV-L

3. Verhandlungsrunde in Potsdam gestartet

Wie schon zum Auftakt in Berlin und zur 2. Verhandlungsrunde in Potsdam, haben Mitglieder der gkl berlin auf die Forderungen für die laufenden Tarifverhandlungen aufmerksam gemacht!

Lautstark wurden in Potsdam die Teilnehmer der Verhandlungen durch die Mitglieder der Fachgewerkschaften des dbb begrüßt, darunter viele gkl Mitglieder. 

Fachkräftemangel in der IT-Branche, aber immer mehr Aufgaben durch die Digitalisierung, immer mehr Enwohnerinnen und Einwohner in der Bundeshauptstadt, die Dienstleistungen erwarten, das alles kostet Geld. Das weis auch unser Finanzsenator. Trotzdem muss auch endlich in das Personal investiert werden, dass die Leistungen für den Staat erbringen soll. 

Dafür kämpfen wir!